Braunschweig

Lesung über Mark Twain im Raabe-Haus


Das Raabe-Haus in Braunschweig. Foto: André Ehlers
Das Raabe-Haus in Braunschweig. Foto: André Ehlers Foto: Andre Ehlers

Artikel teilen per:

07.03.2017

Braunschweig. Die Schauspielerin Verena Noll liest am Sonntag, 12. März, um 15 Uhr, im Raabe-Haus:Literaturzentrum Braunschweig, Leonhardstraße 29a aus „Meine geheime Autobiographie‘“ von Mark Twain.



Leidenschaftlich und radikal lässt der amerikanische Schriftsteller Mark Twain in seiner Autobiographie vieles in neuem Licht erscheinen, oft klingt es, als kritisierte er die aktuellen Ereignisse, die uns heute mehr denn je bewegen. Lustig, liebevoll oder mit großen Gefühlen erzählt er von seiner Familie und von Schicksalsschlägen.

Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen und Reservierung unter der Telefonnummer 0531 / 70189317.


zur Startseite