Sie sind hier: Region >

Lesung zum 90. Geburtstag von Ingeborg Bachmann



Braunschweig

Lesung zum 90. Geburtstag von Ingeborg Bachmann


Am kommenden Sonntag finde eine Lesung mit Verena Noll statt. Foto: Sina Rühland
Am kommenden Sonntag finde eine Lesung mit Verena Noll statt. Foto: Sina Rühland Foto: Sina Rühland

Artikel teilen per:




Braunschweig. Die Schauspielerin Verena Noll liest am Sonntag, 28. August, um 15 Uhr im Raabe-Haus zum 90. Geburtstag von Ingeborg Bachmann aus verschiedenen Bachmann-Texten zum Schmunzeln vor. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen und Reservierung unter der Telefonnummer 70189317. Für Sonntagsveranstaltungen können nur Reservierungen berücksichtigt werden, die bis Freitag um 12 Uhr eingehen.

Ingeborg Bachmann war Lyrikerin, Erzählerin und Essayistin, die gleichzeitig „weltentrückt“ und zeitkritisch wirken konnte. Charakteristisch für ihre Dichtkunst ist die Verbindung von Symbolen mit abstrakten Gedanken, von Sprachgewalt, Poesie und intellektueller Schärfe. Verena Noll zeigt mit Stellen aus dem Roman „Malina“ und dem Erzählungsband „Simultan“, dass es im Werk von Ingeborg Bachmann durchaus Stellen zum Schmunzeln gibt.


zur Startseite