whatshotTopStory

Lieberknecht: „Wir sollten optimistisch sein“

von Robert Braumann


Wie reagiert das Team auf den durchwachsenen Start in das Kalenderjahr? Foto: Agentur Hübner
Wie reagiert das Team auf den durchwachsenen Start in das Kalenderjahr? Foto: Agentur Hübner

Artikel teilen per:

08.02.2017

Braunschweig. Am Freitagabend (18:30 Uhr) tritt Eintracht Braunschweig beim 1. FC Nürnberg an. Gelingt dem Team von Trainer Torsten Lieberknecht dort die richtige Antwort auf den durchwachsenen Start in das Kalenderjahr oder droht gar der Fehlstart?


Lesen Sie mehr bei den Kollegen von regionalSport.de


zur Startseite