Wolfenbüttel

Liederabend mit Balladen von Carl Loewe


Am 22. Januar findet ein Liederabend in der Herzog August Bibliothek statt. Foto: Max Förster
Am 22. Januar findet ein Liederabend in der Herzog August Bibliothek statt. Foto: Max Förster Foto: Max Förster

Artikel teilen per:

18.01.2017

Wolfenbüttel. Die Gesellschaft der Freunde der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel e.V. lädt zu einem Konzert mit Susanne Pütters (Sopran) und Henryk Böhm (Bariton) am Sonntag, 22. Januar 2017 um 17 Uhr in die Augusteerhalle der Bibliotheca Augusta ein.



Der Liederabend findet in Kooperation mit der Herzog August Bibliothek statt. Carl Loewe war ein wichtiger Wegbereiter für die Ballade, als Komponist und auch als Sänger. Seine Balladen sind Tongemälde nach Texten von Goethe, Herder oder Fontane. Seine Themenvielfalt ist weitgespannt: Historie, Sagen und Märchen, Idyllen und moralische Fabeln, aber auch Alltags- und Genrebilder. In ihrem Programm präsentieren die Sänger eine Auswahl aus den über 400 Balladen von Loewe. Karten sind zum Preis von 15 Euro/ermäßigt für Mitglieder für 10 Euro erhältlich. Weitere Informationen gibt es unter www.hab.de oder telefonisch unter 05331/808-214


zur Startseite