whatshotTopStory

Liga-Auftakt: VfL-Frauen treffen auf die SGS Essen

Dies stellt eine Neuauflage des letzten DFB-Pokalfinales dar, aus dem die Wölfinnen siegreich hervorgingen.

Die Freude war groß: Die VfL-Frauen siegten im DFB-Pokalfinale gegen die SGS Essen.
Die Freude war groß: Die VfL-Frauen siegten im DFB-Pokalfinale gegen die SGS Essen. Foto: imago images/Poolfoto

Artikel teilen per:

27.07.2020

Wolfsburg. Zum Auftakt der neuen Saison in der FLYERALARM Frauen-Bundesliga kommt es am ersten September-Wochenende zu einer Neuauflage des letzten DFB-Pokalfinals: Die Frauen des VfL Wolfsburg empfangen im offiziellen Eröffnungsspiel am 4. September die SGS Essen im AOK Stadion. Dies berichtet der VfL Wolfsburg in einer Pressemitteilung.


Die zeitgenauen Ansetzungen werden voraussichtlich am 3. August veröffentlicht. Das erste Auswärtsspiel führt den sechsmaligen Deutschen Meister zur TSG 1899 Hoffenheim. Das Top-Spiel gegen den FC Bayern München steigt am 9. Spieltag und findet diesmal zunächst im Süden statt: Mitte November gastiert der VfL Wolfsburg beim Vizemeister.
Die Winterpause beginnt nach dem zwölften Spieltag am 19./20. Dezember, weiter geht’s am 13./14. Februar 2021. Zum Saisonfinale am 13. Juni 2021 empfangen die VfL-Frauen Aufsteiger SV Werder Bremen. Bereits vorher, am 29. Mai 2021, findet das DFB-Pokalfinale in Köln statt.


zur Startseite