Braunschweig

Literaturzentrum Braunschweig: „Blind Date mit einem Text“


Am Sonntag findet eine Lesung statt, bei der erst der Text während der Veranstaltung preisgegeben wird. Symbolfoto: pixabay
Am Sonntag findet eine Lesung statt, bei der erst der Text während der Veranstaltung preisgegeben wird. Symbolfoto: pixabay Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

12.05.2017

Braunschweig. In der Reihe „Blind Date mit einem Text“ liest der Schauspieler Götz van Ooyen am Sonntag, 14. Mai, um 15 Uhr, im Raabe-Haus:Literaturzentrum Braunschweig, Leonhardstraße 29a, aus einem Text, der erst während der Veranstaltung bekanntgegeben wird.



Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen und Reservierungen unter der Telefonnummer 70189317.


zur Startseite