Goslar

Lkw-Wendemanöver gescheitert


Der LKW rutsche in den Graben. Foto: Polizei
Der LKW rutsche in den Graben. Foto: Polizei Foto: Polizei)

Artikel teilen per:

17.02.2016


Langelsheim. Am Mittwochvormittag wollte ein 58-jähriger Lkw-Fahrer aus Magdeburg seinen 12-Tonner Lkw auf der L 515, zwischen Bredelem und Kunigunde wenden.

Hierbei geriet er jedoch mit der Hinterachse von der Fahrbahn und rutschte rückwärts in den Straßengraben. Mit Hilfe eines Radladers konnte der Lkw geborgen werden. Es entstand lediglich geringer Schaden am Fahrzeug.


zur Startseite