whatshotTopStory

Löwenstraße wird kommende Woche für zwei Tage gesperrt


In der Löwenstraße wird kommende Woche eine provisorische Asphaltdecke gezogen. Foto: Stadt Wolfenbuettel/rae
In der Löwenstraße wird kommende Woche eine provisorische Asphaltdecke gezogen. Foto: Stadt Wolfenbuettel/rae

Artikel teilen per:

10.03.2017

Wolfenbüttel. Die Sanierungsarbeiten in der Löwenstraße schreiten weiter voran. Wenn das Wetter der Planung keinen Strich durch die Rechnung macht, wird am kommenden Donnerstag, 16., und Freitag, 17. März, die provisorische Asphaltdecke gezogen.



Dazu muss der Fahrbahnbereich zwischen Krambuden und Schulwall auch für Anwohner und Anlieger komplett gesperrt werden. Die Erreichbarkeit des dortigen Blumenfachgeschäftes soll zu Fuß möglich bleiben, allerdings kann es auch hier spontan zu Einschränkungen kommen. Die Stadtverwaltung und die ausführende Firma bitten um Verständnis.


zur Startseite