Sie sind hier: Region >

LOT-Theater lädt ein



Braunschweig

LOT-Theater lädt ein


Logo: LOT-Theater
Logo: LOT-Theater

Artikel teilen per:




Braunschweig. Am 23. Juni findet im LOT-Theater wieder der Jour Fixe statt. Nach acht Jahren und 15 erfolgreichen Ausgaben als Plattform für performative Künste haben die Studierenden der HBK Braunschweig das Konzept generalüberholt. Man darf gespannt sein, was dabei herausgekommen ist.


23.06.16, Einlass: 18:30 Uhr, Beginn 19 Uhr, Eintritt frei

Das Nachwuchsformat des Theaterhauses Hildesheim, der Schredder, setzte sich mit dem Thema Familie auseinander. Die Gruppe kursiv hat mit ihrem Stück Bilderbuchfamilien den Wettbewerb gewonnen und tritt am 25. Juni im LOT-Theater auf. Sie beschäftigen sich mit Familie als Modell, als Ideal, als Forschungsgegenstand. Sie sehen die Familie als Ausgangspunkt des Individuums. Denn nichts prägt uns mehr als unsere Herkunft und die gemeinsamen Erfahrungen, die einander verbinden. Jeder wird dabei mit einem anderen Familienkonzept konfrontiert. Stadt und Land. Tradition und Wandel. Tabus und Grenzgänge. 25.06.16 | 20 Uhr, Eintritt: 6 Euro / erm. 3 Euro


zur Startseite