Wolfenbüttel

"Lust auf den Sommer" - Neues Blumenbeet vor der Feuerwache

Das rund 20 Quadratmeter große Beet ist ein Ersatz für zwei bepflanzte Holzkübel, die entfernt werden mussten.

Das neue Blumenbeet vor der Feuerwache.
Das neue Blumenbeet vor der Feuerwache. Foto: Stadt Wolfenbüttel

Artikel teilen per:

03.08.2020

Wolfenbüttel. Auf einer Fläche von rund 20 Quadratmetern wurde dieser Tage auf dem Eckgrundstück der Feuerwache ein neues Rundbeet angelegt und mit Beet- und Balkonpflanzen aus der städtischen Gärtnerei bepflanzt. Das berichtet die Stadt Wolfenbüttel in einer Pressemitteilung.



Sommerliche Farben mit roten und rosa Geranien, weißen Begonien und ein Japanischer Spindelstrauch als Mittelpunkt, fallen nicht nur sofort ins Auge sondern machen auch Lust auf den Sommer, so die Stadt. Da auf der gegenüberliegenden Jägerstraße vier abgängige Holzkübel mit Wechselbepflanzung entfallen sind, stelle das neues Beet an der stark befahrenen Verkehrsachse in Wolfenbüttel einen adäquaten Ersatz dar.


zur Startseite