whatshotTopStory

Luthereiche wird in Dungelbeck gepflanzt


Symbolbild: Sina Rühland.
Symbolbild: Sina Rühland. Foto: Sina Rühland

Artikel teilen per:

01.11.2016

Dungelbeck. Aus Anlass des Luther-Jubiläums 2017 „500 Jahre Reformation in Deutschland" feiert die Gemeinde Dungelbeck mit Pastor i. R. Eckehard Fröhmelt am Sonntag, 6. November, um 10 Uhr, einen Eröffnungsgottesdienst, teilt der Evangelisch-lutherische Kirchenkreis Peine mit.



Feierlicher Höhepunkt werde das Pflanzen einer LUTHER-EICHE vor der St.-Johannis-Kirche sein, so Dr. Nicole Laskowski. Symbolisch werde damit an Martin Luthers Liedvers erinnert „Und wenn die Welt voll Teufel wär... Das Wort, sie sollen lassen stahn". Wie die Eiche überdauere Gottes Wort Zeiten.


zur Startseite