Sie sind hier: Region >

„Lutternix“ und Poltergeister in Königslutter



Helmstedt

„Lutternix“ und Poltergeister in Königslutter


Foto: Stadt Königslutter
Foto: Stadt Königslutter

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Königslutter. Der Stadt- und Domführer Torsten Weber bietet am 5. Mai die Erlebnisführung „Geschichte und Geschichten in Königslutter“ an. Dabei dreht sich alles um berühmte Sagen in der Domstadt. Dies gab die Stadt heute in einer Pressemitteilung bekannt.



Auf diesem besonderen Stadtrundgang erfahren die Teilnehmer nicht nur Wissenswertes über Gebäude und Bewohner in der kleinen, alten Domstadt, sondern hören auch Geschichten über den „Gluhschwanz“ und einen Poltergeist und bekommen Antwort auf die Frage, was den „Lutternix“ bei Laune hält.

Die Erlebnisführung beginnt um 15.30 Uhr an der Rathaustreppe, Am Markt 1. Sie dauert 1,5 Stunden und kostet fünf Euro pro Person. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


zum Newsfeed