Braunschweig

Magni-Adventsaktion startet am 1. Dezember


Krippenszenen Joachim Dunkel (Quelle: Städtisches Museum Braunschweig)
Krippenszenen Joachim Dunkel (Quelle: Städtisches Museum Braunschweig)

Artikel teilen per:

27.11.2016

Braunschweig. „An der Krippe um Fünf“ heißt die diesjährige Adventsaktion der Braunschweiger Magni-Gemeinde in Zusammenarbeit mit dem Städtischen Museum.


An den vier Donnerstagen im Advent lädt jeweils um 17 Uhr ein offenes Adventssingen mit Geschichten an die große Krippenlandschaft des Berliner Bildhauers und Zeichners Joachim Dunkel ein, die im Dezember im Städtischen Museum am Löwenwall aufgestellt wird. Über 40 Menschen- und ebenso viele Tierfiguren laden Kleine und Große zu einer spannenden Entdeckungsreise ein!

Die Termine auf einen Blick:
1. Dezember, 8. Dezember, 15. Dezember & 22. Dezember. Der Eintritt ins Städtische Museum ist zu dieser besonderen Aktion frei!


zur Startseite