Sie sind hier: Region >

Magni zu Tisch: 9. Nachbarschaftsfrühstück auf dem Magnikirchplatz



Braunschweig

Magni zu Tisch: 9. Nachbarschaftsfrühstück auf dem Magnikirchplatz


Symbolfoto: Alexander Dontscheff
Symbolfoto: Alexander Dontscheff Foto: Alexander Dontscheff

Artikel teilen per:

Braunschweig. „Magni zu Tisch“ heißt es wieder am ersten Augustsonntag, 5. August, um 10 Uhr im Magniviertel. Dann laden Bürgerschaft, Werbegemeinschaft und evangelische Magni-Gemeinde zum mittlerweile 9. Nachbarschaftsfrühstück auf dem Magnikirchplatz ein. Das berichtet der Bürgerschaft Magniviertel e. V.



In guter Tradition wird das Frühstück mit einem kurzen Andachtswort und Tischgebet durch Magni-Pastor Henning Böger eröffnet. In zwangloser Frühstücksatmosphäre lässt sich dann der sommerliche Magnikirchplatz genießen und auch Aktuelles aus dem Magniviertel in Erfahrung bringen.

Musikalischer Gast aus dem Magniviertel ist der Saxophonist Vlady Bystrov mit swingenden und jazzigen Melodien. Für Sitzgelegenheiten an langen Tischen, Brötchen und Brot, Butter und Kaffee ist bestens gesorgt. Geschirr, Besteck und weiteres Frühstück sind mitzubringen. Bei Regenwetter weicht das Nachbarschaftsfrühstück in die Magni-Kirche aus. Ein trockenes Frühstückserlebnis ist also garantiert.

Anmeldung:


Anmeldung mit Personenzahl sind zur besseren Planung über E-Mail an info@mein-magni.de erbeten.


zur Startseite