Sie sind hier: Region >

Mahnwache zu Asse II & Co. am 7. Mai



Wolfenbüttel

Mahnwache zu Asse II & Co. am 7. Mai


Foto: WAAG
Foto: WAAG

Artikel teilen per:

Wolfenbüttel. Am Montag, den 7. Mai, findet ab 18 Uhr die 87. Mahnwache zu Asse II & Co. vor Seeliger, Lange Herzogstraße 53, statt. Dies geht aus einer Pressemitteilung der WAAG hervor.



Bei dieser Mahnwache liegt der absolute Schwerpunkt auf den Themen zu Asse II. So soll informiert und diskutiert werden, worin sich der vom Kreistag installierte Begleitprozess zur bisherigen Asse-II-Begleitgruppe unterscheidet.

Der Asse II-Koordinationskreis (Zusammenschluss der hiesigen Bürgerinitiativen) beteiligt sich nicht an diesem neuen Begleitprozess. Die Vertreter des Asse II Koordinationskreises sind aber weiterhin im Gespräch mit dem Betreiber der Schachtanlage Asse, der Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE). Auf der Mahnwache wird mit den TeilnehmerInnen besprochen, welche Themen angesprochen bzw. hinterfragt und welche Vorschläge gemacht werden sollen.


Außerdem wird es um das Thema Erweiterung und Neuausrichtung der Umgebungsüberwachung um die Schachtanlage Asse 2 gehen.

Die Wolfenbütteler AtomAusstiegsGruppe lädt alle Interessierten zum Informations- und Meinungsaustausch ein.


zur Startseite