Braunschweig

Manfred Borchardt neu im Landessparkassen-Vorstand



Artikel teilen per:

21.09.2014


Braunschweig. In der jüngsten Verwaltungsratssitzung wurde im Einvernehmen mit dem Vorstand der NORD/LB Manfred Borchardt zum neuen Vorstandsmitglied der Braunschweigischen Landessparkasse für den Firmenkundenbereich gewählt. 

„Wir freuen uns sehr, dass wir in der Lage sind, diese wichtige Vorstandsposition aus unseren eigenen Reihen zu besetzen“ hebt Christoph Schulz, Vorstandvorsitzender der Braunschweigischen Landessparkasse, hervor. „Mit Manfred Borchardt bekommen wir einen Vorstandskollegen, der den hohen Anforderungen entspricht, umfassende Erfahrungen im Firmenkundengeschäft mitbringt und unser Haus und die Region bestens kennt.“ Der gebürtige Lübecker startete seine Karriere 1983 in der Bank für Gemeinwirtschaft AG und wechselte 1990 in die Norddeutsche Landesbank. Nach verschiedenen Leitungsaufgaben im Firmenkundengeschäft der NORD/LB ist er seit 2009 als stellvertretendes Vorstandsmitglied der Landessparkasse für das Prozess-Management in der Schnittstelle zur NORD/LB verantwortlich.

In dieser Funktion hat Manfred Borchardt großen Anteil an der Weiterentwicklung der Landessparkasse von einem Niederlassungsbereich einer international tätigen Großbank hin zu einer „echten“ Sparkasse.
Manfred Borchardt ist 53 Jahre alt und Vater von zwei Kindern. Die operative Vorstandstätigkeit im Firmenkundenbereich in der Braunschweigischen Landessparkasse wird er am 01.01.2015 von Herrn Dirk Ziegler, der zu diesem Termin in den Vorstand der Sparkasse Bochum wechseln wird, übernehmen. 

Außerdem werden die Dr. Ingo Lippmann und Meik Rahmsdorf zum 1. Januar 2015 stellvertretende Vorstandsmitglieder. Dr. Ingo Lippmann verantwortet das Firmenkundengeschäft in der Region Braunschweig und Meik Rahmsdorf das Privatkundengeschäft in der Region Wolfenbüttel/Bad Harzburg. Zusätzlich zu ihren derzeitigen Aufgaben werden Lippmann und Rahmsdorf, die als erfahrene und erfolgreiche Führungskräfte seit vielen Jahren für NORD/LB und Landessparkasse tätig sind, zukünftig die Marktvorstände Werner Schilli und Manfred Borchardt bei ihren vielfältigen Aufgaben in der Öffentlichkeit unterstützen.


zur Startseite