Goslar

Mann bekommt keine Zigarette, wirft mit Dekoration


Symbolfoto: André Ehlers
Symbolfoto: André Ehlers Foto: André Ehlers

Artikel teilen per:

25.08.2017

Goslar. Am Donnerstagabend, 21.15 Uhr, fragte ein unbekannter Mann einen Gast eines Restaurants im Hohen Weg, einen 66-jährigen Goslarer, erfolglos nach einer Zigarette. Daraufhin warf er die Dekoration für Teelichter nach dem Mann, der den Gegenstand allerdings ohne Verletzungen mit der Hand abwehren konnte.



Der Täter, der mit zirka 20 bis 30 Jahre alt, etwa 180 bis 190 cm groß, sehr dünne Figur, dunkler Vollbart, bekleidet mit einem orangefarbenen Sweatshirt mit Kapuze, die auf dem Kopf getragen wurde, und einer braunen Hose, beschrieben wurde, flüchtete anschließend in Richtung Innenstadt.

Eine unmittelbar nach Bekanntwerden der Straftat durchgeführte Fahndung führte nicht zu dessen Feststellung. Die Polizei Goslar hat dazu die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitpunkts eine Person, auf dem die angegebene Beschreibung zutrifft, im Bereich des Hohen Wegs oder der Innenstadt festgestellt oder entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05321/339-0 zu melden.


zur Startseite