whatshotTopStory

Mann entblößte sich im Wald vor 18-Jähriger


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

09.09.2016

Goslar. Eine 18-jährige Goslarerin durchquerte laut Polizei Goslar am Donnerstag gegen 21 Uhr fußläufig das Wäldchen zwischen der Straße Köppelsbleek und der Von-Burgdorf-Straße, als plötzlich ein unbekannter Mann vor ihr erschien.



Dieser sei lediglich mit einem weißen Bademantel bekleidet gewesen und entblößte sich plötzlich vor der jungen Frau.
Die 18-Jährige ergriff die Flucht und verständigte per Notruf die Polizei. Trotz sofort eingeleiteter und intensiver Fahndung konnte der Täter nicht gestellt werden. Der Mann wird als groß und kräftig, mit dünnen Haaren, beschrieben. Die Polizei Goslar bittet daher Personen, die Angaben zum Sachverhalt machen können, sich unter der Telefonnummer 05321-3390 zu melden. In diesem Zusammenhang können auch Beobachtungen vor oder nach dem Tatzeitpunkt im Umfeld des Wäldchens von Bedeutung sein.


zur Startseite