Sie sind hier: Region >

Mann klaut im Supermarkt und wird handgreiflich



Salzgitter

Mann klaut im Supermarkt und wird handgreiflich


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Lebenstedt. Ein 48-jähriger Mann entwendeten am Donnerstagvormittag bei Realkauf an der Konrad-Adenauer-Straße mehrere Lebensmittel, die er in einem Rucksack verstaut hatte. Er wurde vor Verlassen des Geschäfts von der Detektivin angesprochen. Es kam dann zum Gerangel, wobei die Detektivin leicht verletzt wurde.



Auch als die Polizeibeamten eintrafen wollte der 48-Jährige sich nicht ausweisen und wurde vorläufig festgenommen. Bei seiner Festnahme leistete er widerstand und beleidigte die Beamten.

Nachdem die Personalien feststanden und Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft genommen wurde, wurde der 48-Jährige wieder entlassen. Gegen ihn wird nun ermittelt.


zur Startseite