Sie sind hier: Region >

Mann lädt Unbekannte zum Trinken ein und wird bestohlen



Braunschweig

Mann lädt Unbekannte zum Trinken ein und wird bestohlen


Symbolfoto: Marc Angerstein
Symbolfoto: Marc Angerstein Foto: Marc Angerstein

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Braunschweig. Ein böses Erwachen nach durchzechter Nacht gab es für einen Anwohner in der Südstadt. Unbekannte hatten ihm teure Uhren, eine Fotoausrüstung und weitere Wertgegenstände für mehrere tausend Euro entwendet, während er schlief. Wie die Polizei mitteilt, hatte der Mann zuvor mit den potentiellen Dieben gemeinsam getrunken.



Der 50-Jährige hatte in der Nacht zu Sonntag in einer Innenstadtkneipe zwei Männer kennen gelernt und diese dann zu sich nach Hause eingeladen. Hier wurde weiterer Alkohol konsumiert, bis der Hausherr einschlief.

Als der Geschädigte im Verlauf des Sonntag erwachte, stellte er fest, dass er bestohlen worden war und die ihm nicht näher bekannten Männer verschwunden waren.


zur Startseite