Mann liegt schwer verletzt im Treppenhaus

12. Januar 2018
Symbolfoto: Kai Baltzer
Anzeige

Bad Harzburg. Am heutigen Freitagvormittag, 10.22 Uhr, wurde die Polizei von einer Anwohnerin gerufen, weil im Treppenhaus eines Mehrparteienwohnhauses in der Herzog-Julius-Straße ein schwer verletzter Mann aufgefunden worden war. Das teilte die Polizei mit.

Anzeige

Tatsächlich fand eine Streifenwagenbesatzung den Mann kurz darauf am angegebenen Ort. Er wurde vom zeitgleich eintreffenden Notarzt versorgt und mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus Goslar gebracht. Dort musste er notoperiert werden.

Die Ermittlungen dazu dauern an. Weitere Angaben können derzeit nicht gemacht werden

Medienpartner
Anzeigen
Anzeigen