Sie sind hier: Region >

Peine: Mann randaliert in Gaststätte und greift auch die Polizei an



Peine

Mann randaliert in Gaststätte und greift auch die Polizei an

Der 38-Jährige wurde in Gewahrsam genommen

Symbolbild
Symbolbild Foto: regionalHeute.de

Artikel teilen per:

Peine. Am späten Freitagabend, 23:45 Uhr, wurden Polizeibeamte zu einer Gaststätte am Bahnhofsplatz gerufen, da dort eine Person randaliert habe. Wie die Polizei in einer Pressemeldung berichtet, reagierte der Mann auch auf die Beamten äußerst aggressiv.



Der Verursacher erhielt aufgrund seines Verhaltens zunächst einen Platzverweis für die Örtlichkeit, welchem er jedoch nicht nachkam. Als der 38-jährige Peiner zur Durchsetzung des Platzverweises in Gewahrsam genommen werden sollte, beleidigte er die eingesetzten Polizeibeamten und trat nach einem 36-jährigen Polizisten. Der Beamte blieb unverletzt. Es gelang schließlich, die Person in Gewahrsam zu nehmen. Gegen den Verursacher wurden mehrere Strafverfahren eingeleitet.


zur Startseite