Sie sind hier: Region >

Marionettenbasteln für Kinder mit Peter Beyer



Braunschweig

Marionettenbasteln für Kinder mit Peter Beyer


Symbolfoto: pixabay
Symbolfoto: pixabay Foto: pixabay

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Braunschweig. Im Rahmen der Veranstaltung „WinterKunstZeit“ bietet das Städtische Museum Braunschweig im Altstadtrathaus, Altstadtmarkt 7, am 28. und am 29. Januar, jeweils von 14 bis 16 Uhr, Marionettenbasteln für Kinder ab fünf Jahren mit Peter Beyer an.



Peter Beyer leitet in seiner Marionettenwerkstatt, die während der Ausstellung „Ägyptische Komödie. Marionettentheater von Harro Siegel“ im Altstadtrathaus zu sehen ist, Kinder dazu an, selber Marionetten zu basteln. Er baut seit langem eigene Marionetten aus Dingen, die andere Menschen wegwerfen. Er zeigt Kindern, wie lustige Gesellen am Faden entstehen. Unterstützt wird er von dem Team der ehrenamtlichen „Kindertruppe“ um Inka Schlaak. Unter dem Motto „WinterKunstZeit“ findet innerhalb der Okerumflut ein vielfältiges Programm der Kulturschaffenden Braunschweigs und des Umlandes statt, woran sich das Altstadtrathaus mit dieser Bastelaktion beteiligt. Das Programm ist verbunden mit einem verkaufsoffenen Wochenende.

Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen unter der Telefonnummer 0531 470-4551.


zur Startseite