Sie sind hier: Region >

Markurth zu Reimann: „Exzellente Wahl"



Braunschweig

Markurth zu Reimann: „Exzellente Wahl"


Braunschweigs Oberbürgermeister gratuliert Dr. Carola Reimann zu ihrem Ministerinnen-Amt. Foto: Max Förster
Braunschweigs Oberbürgermeister gratuliert Dr. Carola Reimann zu ihrem Ministerinnen-Amt. Foto: Max Förster Foto: Max Förster

Artikel teilen per:

Braunschweig. Oberbürgermeister Ulrich Markurth begrüßt sehr, dass Dr. Carola Reimann als künftige niedersächsische Sozialministerin vorgesehen ist. Die teilte die Stadtverwaltung am Donnerstagnachmittag mit.



„Wir verlieren damit zwar eine hervorragende, allseits anerkannte Braunschweiger Stimme in Berlin, gewinnen zugleich aber eine starke Sozialministerin aus Braunschweig in Hannover. Ich finde das eine exzellente Wahl, weil sich Carola Reimann als Gesundheits- und Sozialpolitikerin im Bundestag in den vergangenen Jahren große Kenntnisse, Netzwerke und Renommee in diesem Bereich erarbeitet hat. Diese Kompetenz und die Kontakte sind eine ideale Voraussetzung für die neue Aufgabe. Zugleich kennt sie durch ihre stetige Präsenz hier vor Ort die Themen und Problemlagen der Kommunen allgemein, und von Stadt und Region Braunschweig insbesondere. Ich bin sicher, sie wird die Braunschweiger Interessen in Hannover, wie zum Beispiel sozialer Wohnungsbau oder Förderung des Städtischen Klinikums, sehr gut vertreten. Ich freue mich darauf, mit ihr auch in ihrem neuen Amt weiter gut zusammenzuarbeiten.“

Lesen Sie auch:


https://regionalbraunschweig.de/tschuess-berlin-reimann-wird-sozialministerin-in-niedersachsen/


zur Startseite