Wolfenbüttel

Medienworkshop für Jugendliche im Bundestag


Der Bundestagsabgeordnete Uwe Lagosky, Foto: Privat
Der Bundestagsabgeordnete Uwe Lagosky, Foto: Privat Foto: Privat

Artikel teilen per:

15.12.2015




Berlin. Der Abgeordnete Uwe Lagosky des Wahlkreises Salzgitter-Wolfenbüttel lädt junge Erwachsene zu einem Medienworkshop in den Bundestag ein.

Die Bundeszentrale für politische Bildung und der Bundestag veranstalten vom 24. bis 30. April 2016 zum dreizehnten Mal einen Jugendmedienworkshop. Er soll begeisterte junge Journalisten aus ganz Deutschland zusammen bringen. Der Medienworkshop findet unter dem Motto „Eine andere Heimat“ statt und beschäftigt sich mit der Frage, ob Deutschland für Geflüchtete zur Heimat wer- den kann. Der Workshop soll jungen Menschen einen Einblick in die parlamentarischen und medialen Geschehen in Berlin geben. Der Bundestagsabgeordnete Uwe Lagosky bekräftigt: „Der Workshop ist eine gute Gelegenheit für junge Reporter hinter die Kulissen des Bundestages zu blicken“.

Teilnehmen können junge Medienmacherinnen und Medienmacher zwischen 16 und 20 Jahren. Bewerbungsschluss ist der 28. Februar 2016. Weitere Informationen zum Workshop, der Bewerbung und den Voraussetzungen finden sich auf www.jugendpresse.de/bundestag.


zur Startseite