whatshotTopStory

Medizinischer Notfall: Feuerwehr rettet Person aus dem 2. Stock

Dies berichtet die Feuerwehr Helmstedt.

Die Feuerwehr unterstützte mit der Drehleiter.
Die Feuerwehr unterstützte mit der Drehleiter. Foto: Feuerwehr Helmstedt

Artikel teilen per:

28.06.2020

Helmstedt. Um 6:50 Uhr am heutigen Sonntagmorgen wurde die Ortsfeuerwehr Helmstedt alarmiert. Es galt den Rettungsdienst bei einem medizinischen Notfall am Kleinen Wall zu unterstützen. Vor Ort wurde eine Person mittels Drehleiter aus dem zweiten Obergeschoss transportiert und dem Rettungsdienst übergeben. Durch die Bebauung und dicht stehende Bäume war es eine Herausforderung die Drehleiter richtig in Stellung zu bringen. Dies berichtet die Feuerwehr Helmstedt.



Die Feuerwehr vor Ort im Einsatz. Foto: Feuerwehr Helmstedt


zur Startseite