Wolfenbüttel

Mehrere aufgebrochene Keller in Mehrfamilienhäusern


Symbolfoto: Robert Braumann
Symbolfoto: Robert Braumann Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

27.02.2018

Wolfenbüttel. Zwischen Freitag und gestrigem Montag kam es nach Polizeiangaben zu drei Einbrüchen in Mehrfamilienhäusern im Stadtgebiet. Die betroffenen Mehrfamilienhäuser liegen in den Straßen Breslauer Straße, Waldenburger Straße und Salzdahlumer Straße.



Dabei wurde in den meisten Fällen die Hauseingangstür aufgehebelt und so in das Haus gelangt. Anschließend wurden in den Kellern diverse Kellerräume aufgebrochen. Aus diesen wurden mindestens drei Fahrräder entwendet. Weiteres Diebesgut sowie die genaue Höhe des durch die Diebstähle und die Aufbrüche entstandenen Schadens ist zur Zeit nicht bekannt.

Aufgrund der örtlichen Nähe der Tatorte ist hier von einem Tatzusammenhang auszugehen. Hinweise bitte an die Polizei Wolfenbüttel unter der Rufnummer 05331/933-0.


zur Startseite