Peine

Mehrere Autos beschädigt


Symbolbild Foto: Robert Braumann
Symbolbild Foto: Robert Braumann Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

24.03.2016




Peine. Am Dienstag, beziehungsweise in der Nacht auf Mittwoch, haben Unbekannte an mehreren Orten in der Stadt geparkte Autos beschädigt. Der Gesamtschaden beläuft sich, wie die Polizei meldet, auf mehrere hundert Euro.

Am Dienstag, in der Zeit von 8:45 Uhr bis 11 Uhr zerkratzte eine unbekannte Person in Peine, Schwarzer Weg, einen dort abgestelltes Auto. Die Schadenshöhe ist nicht bekannt.

In Peine, Am Werderpark, wurden in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch an einem dort abgestellten VW Polo alle vier Reifen zerstochen und der linke Außenspiegel abgebrochen. Die Schadenshöhe liegt bei zirka 350 Euro.

Ebenfalls alle vier Reifen wurden im gleichen Zeitraum an einem VW Polo zerstochen, der in Peine, Burgstraße, auf dem Parkplatz des Landkreises Peine abgestellt war. Auch hier wurde ein Außenspiegel abgebrochen. Der Schaden beträgt zirka 400 Euro.


zur Startseite