Sie sind hier: Region >

Mehrere Einbrüche übers lange Wochenende



Salzgitter

Mehrere Einbrüche übers lange Wochenende


Symbolbild: Anke Donner.
Symbolbild: Anke Donner. Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

Salzgitter. Über das verlängerte Wochenende hinweg wurden mehrere Einbrüche in Salzgitter verübt, teilt die Polizei Salzgitter mit. In Lebenstedt wurde in die städtische Tischlerei, in Thiede in die Schweißtechnik Firma eingebrochen.



Unbekannte Täter brachen über das verlängerte Wochenende in die städtische Tischlerei an der Straße Bockmühlenhof ein und entwendeten einen grünen VW Bus mit den Kennzeichen: SZ-2008. Sie hebelten auf dem Gelände die Tür der Werkstatt auf und entwendeten Nahrungsmittel aus einem Kühlschrank, sowie einen kleinen Geldbetrag.
Ebenfalls über das verlängerte Wochenende wurde die Schweißtechnik Firma in Salzgitter-Thiede, Schäferwiese, von unbekannten Tätern aufgesucht. Sie hebelten zwei Fensterflügel auf und öffneten in der Firma mehrere Schränke. Sie entwendeten Bargeld in unbekannter Höhe.
Zwischen Samstag und Dienstagmorgen brachen unbekannte Täter die Terrassentür des Pflege- und Altenheims an der Lichtenberger Straße in Oelber auf. Aus dem Büroraum entwendeten die unbekannten Täter Bargeld in unbekannter Höhe.
Sachdienliche Hinweise von Zeugen nimmt die Polizei Salzgitter unter der Rufnummer 05341/1897-0 entgegen.


zur Startseite