Sie sind hier: Region >

Mehrere tausend Euro Beute bei Einbruch in Zoohandel



Braunschweig

Mehrere tausend Euro Beute bei Einbruch in Zoohandel


Symbolfoto: Polizei
Symbolfoto: Polizei Foto: Polizei

Artikel teilen per:

Braunschweig. Unbekannte Einbrecher haben in der Nacht von Donnerstag zu Freitag einen Großmarkt für Kleintierzubehör heimgesucht.



Sie hebelten zunächst eine Metalltür des Warenlagers auf, um in das Innere des Marktes zu kommen. Hier drangen die Tatverdächtigen zielgerichtet in das Büro ein und öffneten gewaltsam einen dort befindlichen Tresor. Die Unbekannten nahmen mehrere tausend Euro Bargeld an sich und flohen unerkannt.


zur Startseite