Sie sind hier: Region >

Mehrgenerationenhaus - Kinderhotel startet in neue Saison



Wolfsburg

Mehrgenerationenhaus - Kinderhotel startet in neue Saison


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Wolfsburg. Anmelden, einchecken und im "Hotel" übernachten - das können Kinder von sechs bis zehn Jahren ab sofort wieder in den Räumen des Mehrgenerationenhauses. Ein neues Betreuerteam wurde für die qualifizierte pädagogische Durchführung zusammengestellt und bietet bei einem wechselnden Themenprogramm an verschiedenen Terminen Übernachtungsmöglichkeiten.



Freitag, 2. März – Willkommen im Helden/innen – Hotel
Freitag, 13. April – Willkommen im Indianer/innen – Hotel
Freitag, 4. Mai – Willkommen im Märchen – Hotel


Freitag, 15. Juni – Willkommen im Olympiaden – Hotel

Los geht es an den entsprechenden Tagen um 18 Uhr im Mehrgenerationenhaus. Neben einem Schlafsack und den persönlichen Übernachtungsutensilien wird weiter nichts gebraucht. Bis zu zwölf Kinder werden von zwei Mitarbeiterinnen bis zum Samstagmorgen 10 Uhr betreut. Es gibt themenbezogene Spiel- und Spaßangebote, Geschichten und Filme, Musik und Tanz und natürlich ein gemeinsames Abendessen und Frühstück. Die Teilnehmergebühr beträgt pro Kind 20 Euro.

Auch animierte Kindergeburtstage können ab sofort auch wieder im Mehrgenerationenhaus gebucht werden. Verschiedene Themenpartys stehen für Kinder von vier bis zwölf Jahren zur Wahl. Die Kosten für die dreistündige Feier belaufen sich auf 110 Euro ohne Verpflegung. Die Räume sind aber auch ohne Programm buchbar. Anmeldungen und Informationen sind ab sofort im Mehrgenerationenhaus unter der Nummer (05361) 61374 möglich.


zum Newsfeed