whatshotTopStory

Meiner startet erfolgreich in die Segelflug WM

von Magdalena Sydow


Tassilo Bode startete am ersten tag der Segelflug WM richtig durch. Symbolbild: pixabay

Artikel teilen per:

10.01.2017

Gifhorn. Der Meiner Pilot Tassilo Bode fliegt momentan bei der Segelflug-Weltmeisterschaft in Australien. Den ersten Wettkampftag absolvierte er sehr erfolgreich.



regionalHeute.de berichtete bereits über den Meiner Pilot. Bode ist ein erfahrener Segelflieger und startete schon bei mehreren Weltmeisterschaften. Deswegen äußerte sich sein Heimatverein, der Luftsport-Verein Gifhorn, im Vorfeld optimistisch.

Diese Hoffnungen scheint der Meiner bis jetzt zu erfüllen. Am heutigen ersten Wettkampftag belegte er in der Kategorie "Open" den zweiten Platz mit 668 Punkten. Auf dem Blog der Deutschen Segelflug-Nationalmannschaft ist zu lesen, dass die Piloten sehr zufrieden mit den ersten Ergebnissen seien. So heißt es: "Die Stimmung im Team ist übrigens nach dem heutigen Tag prächtig". Wir halten Sie weiterhin auf dem Laufenden und drücken natürlich die Daumen.


zur Startseite