Braunschweig

Metallschrott von Firmengelände in Bienrode geklaut

von Polizei Braunschweig



Artikel teilen per:

28.03.2014


Braunschweig. Auf Edelstahlschrott hatten es bislang unbekannte Diebe in der Nacht zum Freitag abgesehen, die auf das Gelände einer Firma in Bienrode gelangt waren.

Ein Wachdienst hatte gegen 03.00 Uhr gemeldet, dass von der Straße Am Anger her ein Schiebetor aufgedrückt worden war.

Aus einem Container wurde offenbar Buntmetall entwendet und abtransportiert. Die genaue Menge und damit die Schadenhöhe stehen noch nicht fest.


zur Startseite