Sie sind hier: Region >

Mexiko-Woche auf den Goslarschen Höfen geht weiter



Goslar

Mexiko-Woche auf den Goslarschen Höfen geht weiter


Auf den Goslarschen Höfen wird der Dokumetarfilm "Flag of Mexico" gezeigt. Archivfoto: Anke Donner
Auf den Goslarschen Höfen wird der Dokumetarfilm "Flag of Mexico" gezeigt. Archivfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

Goslar. Am morgigen Dienstag, 18 Uhr, läuft auf den Goslarschen Höfen der Dokumentarfilm "Flag of Mexico". Außerdem bietet das Hofcafé täglich mexikanische Spezialitäten, preiswertes Mittagessen und Kuchen.



Die Dokumentation bietet Einblicke in selbstverwaltete Gesundheits-, Bildungs-, Landwirtschafts- und Kollektivprojekte, das Politikverständnis und die internationale Bedeutung der Bewegung. Mit dem Ruf "Ya Basta!" (Es reicht!)haben sich tausende Menschen aus den indigenen Völkern Mexikos erhoben, um auch für sich Lebensmöglichkeiten zu schaffen. Bei Interesse kann auch an einem späteren Abend gegebenfalls „open air“ dieser Film wiederholt werden. Einfach melden unter der Rufnummer 3450164.


zur Startseite