Wolfenbüttel

Mit 1,26 Promille gefahren


Symbolfoto: Polizei
Symbolfoto: Polizei Foto: Polizei)

Artikel teilen per:

14.08.2016




Wolfenbüttel. Am Samstagabend um 22.20 Uhr wurde der Fahrer eines VW Polo in der Friedrich-Ebert-Str. in Wolfenbüttel einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei wurde festgestellt, dass der 31jährige Fahrzeugführer alkoholisiert war.

Ein durchgeführter Alcotest ergab einen Atemalkoholwert von 1,26 Promille. Daraufhin wurde dem Fz-Führer eine Blutprobe entnommen, der Führerschein sichergestellt und ein entsprechendes Strafverfahren eingeleitet.


zur Startseite