Braunschweig

Mit 1,37 Promille und vier weiteren Fahrgästen unterwegs


Mit 1,37 Promille unterwegs. Symbolfoto: Anke Donner
Mit 1,37 Promille unterwegs. Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

13.03.2016


Braunschweig. Am Sonntagmorgen um 6 Uhr fällt einer Polizeistreife ein VW Polo auf, der mit offensichtlich überhöhter Geschwindigkeit vom Europaplatz Richtung Weststadt fährt. Der Fahrer des Autos sei mit einem Alkoholwert von 1,37 Promille unterwegs gewesen, so die Polizei.

Bei der anschließenden Kontrolle des mit insgesamt fünf Personen besetzten Fahrzeugs, habe der 20-jährige Fahrer auf Nachfrage den Genuss alkoholischer Getränke verneint. Ein freiwillig durchgeführter Alcotest ergibt allerdings
einen Wert von 1,37 Promille. Dem Fahrer wurde anschließend eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt. Den Fahrzeugschlüssel nimmt die Polizei vorbeugend in Verwahrung und die Insassen setzen
ihren Weg zu Fuß fort.


zur Startseite