Sie sind hier: Region >

Mit 1,8 Promille auf dem Fahrrad unterwegs



Wolfenbüttel

Mit 1,8 Promille auf dem Fahrrad unterwegs


Symbolfoto: Polizei
Symbolfoto: Polizei Foto: Polizei)

Artikel teilen per:

Wolfenbüttel. Am Samstag meldete eine aufmerksame Verkehrsteilnehmerin der Polizei einen Fahrradfahrer, der sehr unsicher mit seinem Fahrrad fuhr. Als die Polizeistreife den Fahrradfahrer, einen 39-jährigen Mann aus Wolfenbüttel, überprüfte, stellte sie fest, dass dieser stark alkoholisiert war.



Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,81 Promille. Das Fahrrad wurde zur Gefahrenabwehr sichergestellt, eine Blutprobenentnahme angeordnet und ein Strafverfahren eingeleitet.


zur Startseite