whatshotTopStory

Mit Cannabis im Auto erwischt: Strafverfahren gegen Besitzer


Symbolfoto: pixabay
Symbolfoto: pixabay Foto: pixabay

Artikel teilen per:

04.01.2018

Braunlage. Am gestrigen Mittwoch wurde ein Ford Fiesta um 11.15 Uhr, mit Zulassung aus Clausthal-Zellerfled, am Kegelbahnweg in Braunlage durch die Funkstreife aus Braunlage kontrolliert. Während dieser Verkehrskontrolle wurde im Fahrzeuginneren durch die Polizeibeamten eine geringe Menge Mariuhana aufgefunden, berichtet die Polizeiinspektion Goslar.



Das Betäubungsmittel wurde daraufhin beschlagnahmt. Gegen die 19- und 20-jährigen Insassen wird ein Strafverfahren wegen des Besitzes von Betäubungsmitteln eingeleitet.


zur Startseite