Sie sind hier: Region >

Mit der Faust ins Gesicht geschlagen - Mehrere Männer wollen Täter zur Rede stellen



Goslar

Mit der Faust ins Gesicht geschlagen - Mehrere Männer wollen Täter zur Rede stellen

Neben einer Anzeige wegen Körperverletzung wurde auch eine wegen Hausfriedensbruch gestellt.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Alexander Panknin

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Lautenthal. In der Nacht zu Samstag, gegen 1.20 Uhr, kam es in Lautenthal zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. Dabei schlug ein 32-jähriger Mann seinem zehn Jahre älteren Konkurrenten zunächst nach dessen Angaben grundlos mit der Faust ins Gesicht. Das berichtet die Polizei in einer Pressemeldung.



Daraufhin sei das Opfer mit drei weiteren Personen dem Schläger auf dessen Grundstück gefolgt, um ihn zur Rede zu stellen. Alle Beteiligten standen stark unter dem Einfluss alkoholischer Getränke. Die eingesetzten Polizeikräfte fertigten zwei Strafanzeigen wegen Körperverletzung und Hausfriedensbruchs.


zum Newsfeed