Sie sind hier: Region >

Mit der Laserpistole erwischt



Gifhorn

Mit der Laserpistole erwischt


Symbolbild Foto: Sina Rühland Foto: Sina Rühland

Artikel teilen per:




Gifhorn. Zwei Beamte der Verfügungseingheit der Polizeiinspektion Gifhorn führten in den Abendstunden des 02.06.16 an zwei Stellen im Gifhorner Stadtgebiet Geschwindigkeitsmessungen mittels der sogenannten Laserpistole durch.


Insgesamt wurden sieben Verstöße geahndet. Traurige Spitzenreiter waren laut Polizeiangaben ein 25 jähriger Golffahrer, der in einer Zone 30 mit 84 Km/h gemessen wurde. Im drohen nun zwei Monate Fahrverbot, zwei Punkte in Flensburg und rund 300 Euro Bußgeld. Ein 19 jähriger Fahranfänger fuhr mit seinem Audi auf der Braunschweiger Straße mit 87 Km/h in die Kontrolle. Ihm drohen ein Monat Fahrverbot, zwei Punkte in Flensburg und 150 Euro Bußgeld.


zur Startseite