Braunschweig

Mit der Nachtwächterin durch das Michaelisviertel


Nachtwächterin Griet Heinecken nimmt kleine Entdeckerinnen und Entdecker mit auf einen abendlichen Spaziergang durch das Michaelisviertel. Foto: Sigrid Heinen
Nachtwächterin Griet Heinecken nimmt kleine Entdeckerinnen und Entdecker mit auf einen abendlichen Spaziergang durch das Michaelisviertel. Foto: Sigrid Heinen Foto: Sigrid Heinen Bitte beachten Sie: Eine Nutzung auf Facebook, Twitter oder in anderen sozialen Medien ist nicht gestattet.

Artikel teilen per:

10.11.2016

Braunschweig. Stadtführerin Sigrid Heinen als Nachtwächterin Griet Heinecken begrüßt kleine Entdeckerinnen und Entdecker ab dem 24. November an vier Donnerstagen jeweils um 18:00 Uhr und unternimmt mit ihnen einen abendlichen Spaziergang durch das Michaelisviertel.



Was waren eigentlich die Aufgaben eines Nachtwächters? Und was passierte im Mittelalter, wenn es in der Stadt dunkel wurde? Griet Heinecken nimmt Kinder von sechs bis zwölf Jahren und ihre erwachsenen Begleitpersonen mit in längst vergangene Zeiten. Sie berichtet über ihre Aufgaben als Nachtwächterin und erzählt Spannendes und Kurioses aus dem Alltagsleben ihrer Zeit.

Nina Bierwirth, Bereichsleiterin beim Stadtmarketing, erklärt: „Zusätzlich zu unseren Nachtwächterführungen für Erwachsene –Hugo im Magniviertel und Rudolf in der Altstadt – bieten wir nun auch eine Führung für unsere kleinen Gäste an. Bei der Tour durch das Michaelisviertel lernen die Kinder jede Menge über das Leben im mittelalterlichen Braunschweig.“

Die Führung beginnt an den Donnerstagen 24. November sowie 1., 8. und 15. Dezember 2016 um 18:00 Uhr und dauert etwa eine Stunde. Die Kosten belaufen sich auf 7,50 Euro pro Kind inklusive einer erwachsenen Begleitperson, die verpflichtend teilnehmen muss. Eine Buchung ist in der Touristinfo, Kleine Burg 14, und online möglich. Die Führung ist, beispielsweise zu Kindergeburtstagen oder für Vereinsfeiern, auch als geschlossene Gruppenführungen an individuellen Terminen buchbar. Informationen zu Stadtführungen der Braunschweig Stadtmarketing GmbH sind im Internet unter www.braunschweig.de/stadtfuehrungen zu finden.

- Eine Buchung bis 24 Stunden vor der Führung ist erforderlich: Touristinfo, Kleine Burg 14, (05 31) 4 70 20 40 oder per E-Mail an touristinfo@braunschweig.de

- Auch als geschlossene Gruppenführung buchbar, Preis: 80 Euro, maximal 25 Personen


zur Startseite