Goslar

Mit Findling kollidiert: Autofahrer begeht Fahrerflucht


 Symbolfoto: Nick Wenkel
Symbolfoto: Nick Wenkel Foto: Archiv

Artikel teilen per:

29.09.2017

Seesen. Im Zeitraum von Dienstag, 26. September, gegen 21.30 Uhr, und Mittwoch, 27.09.2017, gegen 7.45 Uhr, stieß ein derzeit unbekannter Fahrzeugführer gegen einen einbetonierten Granitfindling in der Katelnburgstraße in Rhüden und schob diesen aus der Verankerung.



Er setzte anschließend seine Fahrt fort, ohne sich um eine Schadensregulierung zu bemühen.


zur Startseite