whatshotTopStory

Mit Föhnen und Haarpflege durch die Nacht: Unbekannte brechen in Friseursalon ein

Die Täter haben die Eingangstür gewaltsam aufgebrochen.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Pixabay

Artikel teilen per:

14.09.2020

Wolfsburg. Mit mehreren Haarschneidemaschinen, Föhnen und Haarpflegeprodukten entkamen in der Nacht zum Freitag unbekannte Täter bei einem Einbruch in einen Friseursalon im Stadtteil Hohenstein. Den Ermittlungen nach brachen die Täter gewaltsam die Eingangstür des Geschäftes in der Laagbergstraße zwischen Donnerstag und Freitag auf, wie die Polizei berichtet.


Der Schaden sei zu Geschäftsbeginn festgestellt worden. Es habe sich gezeigt, dass die Einbrecher auch wenig Wechselgeld aus der Registrierkasse mitgehen ließen. Bislang würden keine Hinweise auf die Täter vorliegen. Zeugen setzen sich bitte mit der Polizeiwache unter Telefon 05361-46460 in Verbindung.


zur Startseite