Peine

Mit Gullydeckel: Einbruch in Elektronikgeschäft


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

22.05.2018

Peine. Zwischen Sonntag und gestrigen Montag nutzten bislang unbekannte Täter einen Gullydeckel um die Scheibe eines Elektronikgeschäftes am Friedrich-Ebert-Platz einzuwerfen. Es entstand ein Schaden von circa 1.500 Euro. Dies teilte die Polizei mit.



Offensichtlich entkamen die Täter allerdings ohne Diebesgut. Die Polizei in Peine sucht in diesem Zusammenhang Zeugen, welche mögliche Angaben zur Tat beziehungsweise zu den
Tätern machen können.

Ebenfalls mit Gullydeckel:

https://regionalpeine.de/autoknacker-in-peine-unterwegs/


zur Startseite