Wolfsburg

"Mit Mohrs reden": Einige Plätze sind noch frei

Oberbürgermeister stellt sich Fragen der Bürger

Oberbürgermeister Klaus Mohrs. (Archivbild)
Oberbürgermeister Klaus Mohrs. (Archivbild) Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

11.09.2020

Heiligendorf. Für die Veranstaltung aus der Reihe "Mit Mohrs reden", die am Donnerstag, 17. September, um 19 Uhr in der Mehrzweckhalle Heiligendorf stattfindet, sind noch Plätze frei. Interessierte Bürger aus Heiligendorf und Hattorf werden gebeten, sich unbedingt im Vorfeld dafür anzumelden - per E-Mail an oberbuergermeister@stadt.wolfsburg.de oder telefonisch unter (05361) 28-2207. Dies berichtet die Stadt Wolfsburg.


Klaus Mohrs werde gemeinsam mit Stadträtin Iris Bothe und Ortsbürgermeister Marco Meiners über verschiedene ortsbezogene Themen mit interessierten Bürgern ins Gespräch kommen und Fragen beantworten. Bei der Veranstaltung würden die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln umgesetzt werden. Teilnehmende müssten zudem eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen.


zur Startseite