Sie sind hier: Region >

Mit über zwei Promille Vordermann aufgefahren



Braunschweig

Mit über zwei Promille Vordermann aufgefahren


Symbolfoto: Polizei
Symbolfoto: Polizei Foto: Polizei

Artikel teilen per:




Braunschweig.  Mit voraussichtlich über 2,4 Promille Alkohol im Blut verursachte Dienstagnachmittag eine 73-jährige Autofahrerin auf der Alten Frankfurter Straße einen Auffahrunfall. Drei Autos sind beschädigt. Verletzt wurde niemand.

Zu spät hatte die Fahrerin zwei vor einer roten Ampel an der Friedrich-Seele-Straße haltende Fahrzeuge gesehen, war aufgefahren und hatte beide Autos aufeinander geschoben. Bei der Unfallaufnahme stellten Polizeibeamte fest, dass die 73-Jährige eine deutliche Alkoholfahne hatte. Ihren Führerschein stellten die Beamten nach der üblichen Blutprobe sicher.


zur Startseite