Sie sind hier: Region >

Mobil bleiben: Anmeldungen für Pedelec-Training noch möglich



Braunschweig

Mobil bleiben: Anmeldungen für Pedelec-Training noch möglich


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

Braunschweig. Unter dem Motto "Mobil bleiben, aber sicher - rauf auf`s Pedelec" bieten Polizei, das Seniorenbüro der Stadt und die Verkehrswacht wieder einen kostenlosen Kursus in diesem Jahr an. Dies teilte die Polizei mit.



Zur Verbesserung der Mobilität sollen insbesondere ältere Mitbürger für den sicheren Umgang mit dem Pedelec begeistert und sensibilisiert werden. Interessierte können sich noch einen der Restplätze sichern, wenn sie am 27. August, 03. September, 10.September und 17. September jeweils ab 14 Uhr Zeit haben. Die Teilnehmer müssen ein Pedelec und einen Schutzhelm mitbringen. Anmeldungen und weitere Informationen unter den Telefonnummern: 0531/476 3055 (Polizei) oder 0531/470 3341 (Seniorenbüro).


zur Startseite