Sie sind hier: Region >

Mobiles Toilettenhäuschen zerstört



Goslar

Mobiles Toilettenhäuschen zerstört


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

Goslar. Heute Morgen gegen 1.19 Uhr setzten bislang unbekannte Täter ein auf dem Gehweg vor einem Mehrfamilienwohnhaus in der Königsberger Straße aufgestelltes mobiles Toilettenhäuschen in Brand. Darüber hinaus wurde ein in unmittelbarer Nähe befindlicher Strauch beschädigt.



Bei der Tat entstand ein Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Die Polizei Goslar hat dazu die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitpunkts entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter der Rufnummer 05321/339-0 zu melden.


zur Startseite