whatshotTopStory

"Momente" - Großstadtfotografien im Hofcafé


Fotograf Bernd Schubert fängt Eindrücke der Großstadt ein. Foto: Bernd Schubert
Fotograf Bernd Schubert fängt Eindrücke der Großstadt ein. Foto: Bernd Schubert Foto: Bernd Schubert

Artikel teilen per:

11.01.2017

Goslar. Der inzwischen in Bad Harzburg wohnhafte Berliner Fotograf Bernd Schubert zeigt in der Ausstellung "Momente", die vom 19. Januar bis zum 2. März im Hofcafé zu sehen ist, Motive seiner großstädtischen Aufnahmen.



Hinter den Fotografien von Bernd Schubert stehen unverfälschte Emotionen, die den Betrachter anregen sollen, seine Umgebung bewusster wahrzunehmen. Außerdem werde ein Moment oder eine Situation in Licht und Farbe festgehalten, die so nicht wiederkomme.


Obwohl er inzwischen schon seit langer Zeit in Bad Harzburg lebt, braucht Bernd Schubert von Zeit zu Zeit die Berliner Stadtluft, um kreativ zu sein. Mit dem geschulten Blick des Fotografen, aber auch mit Freude auf Neues, entdeckt er Durchgänge, Spiegelungen und Menschen, die er ablichtet und die Teil seiner Großstadtmotive sind.

Das Staunen über die Zufälligkeiten und Merkwürdigkeiten ist Teil der Momente, nach denen die Ausstellung benannt ist. Typische, oft gespiegelte, urbane Szenen wechseln sich mit intensiven Blicken auf Mensch und Natur ab. Die Ausstellung wird am 19.01.2017 um 16.00 Uhr eröffnet und dauert bis zum 02.03.2017.


zur Startseite