whatshotTopStory

MTV Gifhorn kommt im letzten Auswärtsspiel unter die Räder


Keinen Druck mehr: MTV Gifhorn. Foto: Maschauer
Keinen Druck mehr: MTV Gifhorn. Foto: Maschauer

Artikel teilen per:

15.05.2017

Cloppenbrug/Gifhorn. Am Sonntagnachmittag verlor der MTV Gifhorn 0:4 (0:0) aufgrund einer desaströsen zweiten Halbzeit beim BV Cloppenburg, die sich dadurch den Klassenerhalt in der Oberliga sicherten. Die Gifhorner stehen auf dem 8.Platz und waren vorzeitig gerettet.



Lesen Sie mehr auf regionalSport.de:


http://regionalsport.de/mtv-gifhorn-kommt-im-letzten-auswaertsspiel-unter-die-raeder/


zur Startseite